Bürgerschützenkorps Gifhorn e.V. Eintracht und Bürgersinn
Bürgerschützenkorps Gifhorn e.V.Eintracht und Bürgersinn

Korpspokal

Der Korpspokal ist eine regelmäßig stattfindende Schießveranstaltung. Es ist ein Vergleichsschießen, wo die Züge gegeneinander antreten. Jeder Schütze eines Zuges hat zu einem bestimmten Termin jeweils zehn Schuss abzugeben. Die besten fünf Schützen eines jeden Zuges kommen hierbei in die Wertung.

Der Korpspokal wird an 12 Terminen pro Jahr ausgeschossen, pro Quartal je drei Termine, die dann in die Quartalswertung einfließen.

Daraus resultiert dann das Jahresergebnis.

 

In den weiteren Unterordnern findet ihr die aktuellen Ergebnisse für 2019 und die Ergebnisse des Jahres 2018.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Webmaster Christian Schnur