Bürgerschützenkorps Gifhorn e.V. Eintracht und Bürgersinn
Bürgerschützenkorps Gifhorn e.V.Eintracht und Bürgersinn

Ergebnis Korpspokal

Der 1. Durchgang des 2. Quartals des Korpspokals fand am 13. April 2019 statt.

Platz 1 ging an den 3. Zug mit einem Gesamtteiler von 423,6.

Bester Schütze dieses Durchgangs war

- mit einem 51,7-Teiler -

Karsten Schleger vom 2. Zug.

Kompaniekönige 2019

Rechtzeitig zum bevorstehenden Gifhorner-Schützenfest wurden drei neue Kompanie-Könige im Bürgerschützenkorps-Gifhorn proklamiert. Als König der 1. Kompanie ehrte der Kompanieführer Dirk Warnecke für einen 192,7 Teiler Andreas Voigt aus dem 3. Zug. In der 2. Kompanie gewann Kompanieführer Wilfried Albrecht die Königskette mit einem 166,7 Teiler selbst. In der Korpskompanie konnte Kompanieführer Thomas Nesemann eine Königin proklamieren..Mit einem 256,2 Teiler sicherte sich Patrizia Papadimitriou aus dem 1. Damenzug die Königskette..

Foto: von Links: Wilfried Albrecht, Thomas Nesemann, Patrizia Papadimitriou, Andreas Voigt, Dirk Warnecke

 

König der Könige 2019

Der Schützenkönig des Jahres 1977, Georg Scheumann vom 8. Zug des Bürgerschützenkorps (BSK) Gifhorn, ist der neue König der Könige der Kreisstadt Gifhorn. Anlässlich des diesjährigen Treffens der ehemaligen Gifhorner Schützenkönige, an dem sich 18 Ex-Majestäten beteiligten, ergatterte Scheumann mit einem 378,4-Teiler den begehrten Königspokal. Den zweiten Platz belegte Karl-Heinz Schmolke (BSK) vor Lothar Squarr (BSK). Den Pile-Pokal, bei dem die geringste Abweichung von einem Schnapszahl-Teiler gewertet wird, gewann Stefan Raulfs vom USK vor Olaf Klosewic (BSK) und Frank Schlüsche (USK). Den Probepokal gewann schließlich Ulrich Kutzner vom USK mit einem 158,2-Teiler. Zweiter wurde hier Karl-Heinz Schmolke (BSK) vor Manfred van der Wall (USK). Im Beisein von Bürgermeister Matthias Nerlich, Schützenkönig Dirk Waldecker und den Kommandos beider Gifhorner Schützenkorps nahm BSK-Adjutant Hendrik Schmolke gemeinsam mit Königssprecher Wilfried Albrecht die Siegerehrung im Schützenheim vor. 

 

Foto: Die Sieger mit den ersten Gratulanten, von links: BSK-Major Carsten Gries, Hendrik Schmolke, Stefan Raulfs, Wilfried Albrecht, Georg Scheumann, Matthias Nerlich, Ulrich Kutzner, Schützenkönig Dirk Waldecker, USK-Major Karsten Ziebart. 

Korpspokal

Der 2. Durchgang des 2. Quartals des Korpspokals findet am 04. Mai 2019

von 15:00 bis 17:00 Uhr statt.

Ende der Scheibenausgabe ist 16:45 Uhr.

Anschussscheibe und Offizierspokal

Am 30. März 2019 wurde die Anschussscheibe und der Offizierspokal ermittelt.

Die Anschussscheibe gewann Andreas Bothner vom 1. Zug mit einem hervorragenden 6,6-Teiler vor Oliver Koch (1. Zug, 95,85-Teiler). Dritte wurde Mandy Ahrens vom 1. Damenzug (99,3-Teiler). Auf den weiteren Plätzen folgen Detlev Puchalowitz (1. Zug, 132,1) und Klaus Rinkel (1. Zug, 139,2).

Den Offizierspokal gewann Horst Tan (8.Zug) mit einem 113,3-Teiler. Zweitplazierter wurde Carsten Gries (3. Zug, 319, 8-Teiler) und Thomas Reuter (1. Zug, 329,5-Teiler) vor Heinz-Otto Düfer (9. Zug, 333,4) und Karl-Heinz Schmolke (1. Zug, 471,5).

Korpspokal Quartalsergebnis

Das 1. Quartal des Korpspokals ist beendet. Platz 1 belegte der 3. Zug mit einem Teiler von 2.486,7, Platz 2 belegte der 6. Zug mit einem Teiler von 3.322,1, Platz 3 ging an den 1. Zug mit einem Teiler von 3.412,6.

Bester Einzelteiler mit 19,0 des Quartals war Olaf Hoffmann vom 9. Zug.

Tontaubenschießen

Die Termine der Tontauben-Schießgruppe findet ihr unter:

Termine

Interessierte können bei unserem 2. Vorsitzenden Thomas Reuter informieren.

Jahresübersicht

Der Terminplan für das Bürgerschützenkorps 2019 ist verfügbar und steht zum Download bereit:

Jahresplan 2019

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Webmaster Christian Schnur